News - 1.Budokan Hünxe e.V.

1.Budokan Hünxe e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
Dez.2019


Info !!!!
Ab sofort bietet der 1. Budokan Hünxe eine neue Judogruppe für Kinder ab 7 Jahren an.
Das Training ist Dienstag von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr unter der Leitung des erfahrenen Judotrainers Walter Trapp.


 
Dan-Prüfung bestanden.
Grund zur Freude haben unsere beiden ID-Judokas  Andreas Gramsch und Timo Karmasch. Am 01.12.2019 haben sie ihr letztes Drittel zur Dan-Prüfung bestanden. Somit sind sie die beiden ersten ID-Judokas des 1. Budokan Hünxe, die berechtigt sind, einen schwarzen Gürtel zu tragen.
Ganz, ganz herzlichen Glückwunsch!!!
Ein großer Dank geht an Nina Völkel und Andrea Kuhne, die sich als Partner bei den Prüfungen zur Verfügung gestellt haben.
 

Budokan Hünxe erfolgreich mit sechs Medaillen beim Nikolausturnier in Rees
Am Samstag, den 30.11. fand in Rees ein Kreis- und Einladungsturnier statt. Gleich fünf der sechs Sportler(innen), die hier an den Start gingen, schafften den Sprung ganz oben auf das Siegertreppchen.
In der U10 gewann Jan Luca Wintzen seine beiden Kämpfe bis 25 kg, ebenso wie Josefine (Fine)Thum bei den Mädchen bis 28 kg. David Scharisch zeigte sich bis 28 kg in Bestform und konnte alle Gegner mit Ippon vorzeitig bezwingen.
In der U13 gewann Joyce Wintzen alle Kämpfe bis 48 kg und holte sich die Goldmedaille, ebenso wie Joschua Wintzen bis 34 kg. Friedrich (Fritz) Thum hatte in dieser Gewichtsklasse Pech und verlor den ersten Kampf nach Kampfrichterentscheid. Die beiden weiteren konnte er für sich entscheiden und holte sich so die Bronzemedaille.
Trainer Walter Trapp und Ralf Bittscheidt waren mit der Qualität ihrer Schützlinge mehr als zufrieden.

Medaillenregen für Hünxer Judokas in Duisburg
Sechs Judokas des 1. Budokan Hünxe machten sich am vergangenen Wochenende auf den Weg nach Duisburg zum bezirksoffenen Willi Lang Gedächtnisturnier.
Neben den Vereinen des Kreises Düsseldorf und Kleve kamen mit dem JC Reuver und Kai In Sho Roermond auch zwei Vereine aus den Niederlanden.
In der Klasse U11 männlich belegte Jan Luca Wintzen den 3. Platz bis 25 kg. David Scharisch gewann in der Klasse bis 28 kg seine ersten 3 Kämpfe souverän und musste sich erst im Finale geschlagen geben und holte sich, ebenso wie Friedrich Thum in seiner Gewichtsklasse 34 kg die Silbermedaille.
Josefine Thum gewann alle ihre Kämpfe bis 28 kg und gewann eine Goldmedaille.
In der U15 kämpfe sich Joyce Koch in ihrer Gewichtsklasse auf den 5. Platz, Joschua Wintzen holte bis 34 kg die Silbermedaille.
Alles in allem also ein erfolgreiches Wochenende für Trainer Walter Trapp und seine Schützlinge.  

 Judokas des 1. Budokan Hünxe erfolgreich in Kamp-Lintfort
Am Samstag, den 16.11. fand in Kamp-Lintfort das KaLi 2 Kreise Turnier für die Altersklasse U10, U13 und U15 statt. Hier machten Vereine aus den Kreisen Kleve und Niederrhein Süd mit.
Die fünf Teilnehmer des 1. Budokan Hünxe brachten 5 Medaillen mit nach Hause.
Gold holten sich in der U 10 Jan Luca Wintzen und in der U13 Joschua Wintzen. Bronze gab es für Joyce Wintzen in der U13 und für Fine (Josefine) Thum und David Scharisch in der U10.  

Benefizkonzert „Rock am See Tender“
Das Benefizkonzert „Rock am See Tender“ ging im September in die siebte Runde. Gerockt wurde wieder für den guten Zweck.
Die Einnahmen kommen, wie in jedem Jahr, Kindern und Jugendlichen in der Region zu Gute.
Sieben Einrichtungen und Vereine konnten sich über großzügige Spendenschecks freuen u.a. der 1. Budokan Hünxe. Dank der tollen Bewerbung des 1.Vorsitzenden Hans Künne erhält der Verein die große Summe von 3000 Euro für den Kauf eines PKW-Anhängers.  

Mädchentag
Für  23 Mädchen und junge Damen des 1.Budokan Hünxe und der Waldschule Hünxe  ging der Wunsch nach einem „Mädchentag“ in Erfüllung.
Im  Januar erhielten die Judogirls von der Buchhandlung Lesezeit die  Anfangsfinanzierung. Aber erst durch das Projekt 1000x1000 des  Landessportbundes war die Gesamtfinanzierung möglich.
Der 1.Budokan  Hünxe als Ausrichter und die Waldschule Hünxe als Kooperationspartner  luden zu dem ersten Mädchentag am Samstag, den 09.11.2019 in die  Sporthalle Hünxe-Bucholtwelmen ein.

Acht  Athleten des 1. Budokan Hünxe konnten vom 16.10.-21.10.2019 in Köln an der Europameisterschaft teilnehmen.
Die ASV-Sporthalle in Köln war an zwei Tagen Schauplatz der ID-Europameisterschaften im Judo. Judokas aus 15 Ländern waren am Start.
Das Gästehaus des Olympiastützpunktes war der ideale Ort um mitten im Geschehen der EM dabei zu sein. Divisioning und Akkreditierung fanden direkt hier statt.  
2 x Platz fünf, 3 Bronzemedaillen, 2 Silbermedaillen und 1 Goldmedaille!!! Das waren die Platzierungen unserer Judokas. Herzlichen Glückwunsch!!!

 
Stadtmeisterschaft in Oberhausen.
Diese sieben ID-Judoka des 1.Budokan Hünxe nahmen am 29.09.2019 mit den Trainern Gabi Gramsch und Frank Schuhknecht an der inklusiven Stadtmeisterschaft in Oberhausen teil.
Alferdi entwickelte den stärksten Kampfgeist und wurde in seiner Gewichtsklasse Stadtmeister.
Maja wurde ebenfalls Stadtmeisterin, allerdings kampflos. In ihrer Gewichtsklasse gab es keine Konkurrenz.
Alle Kämpfer haben mutig gekämpft.
Insgesamt war es eine wirklich gelungene inklusive Veranstaltung, die von der Judoabteilung des TBO ausgerichtet wurde.

 
Special Olympics Judoturnier in Essen Kupferdreh
 
28 ID-Judokas des 1. Budokan Hünxe gingen am 28.09.19 bei dem Special Olympics Judoturnier in Essen Kupferdreh an den Start.
Es waren schöne Wettkämpfe und alle Kämpferinnen und Kämpfer konnten ihre ganz persönlichen Bestleistungen abrufen.
Die Platzierungen: 1x Platz 6, 1x Platz 5, 2x Platz 4, 5 Bronzemedaillen, 10 Silbermedaillen und 9 Goldmedaillen!!!!!
Belohnt wurde das gesamte Team mit dem Wanderpokal "bester Verein des Turniers", der nach 2017 und 2018 nun auch 2019 bei uns bleiben darf.
Dank der tollen Unterstützung der vielen mitgereisten Eltern, Betreuer, Trainer-Assistenten und der beiden Trainer war es ein sehr gelungener Wettkampftag !!!

Judo-Kreis-Einzelmeisterschaften U10/U13 in Emmerich
Medaillenregen für Hünxer Sportler
Für drei jugendliche Judokämpfer des 1. Budokan Hünxe war die Teilnahme an den Judo-Kreis-Einzelmeisterschaften in den Altersklassen U10 und U13 in Emmerich der erste offizielle Wettkampf.
In der Altersklasse U 10 belegte Laurenz Küpper Platz zwei und Erik Slomke Platz drei.  
David Scharisch holte sich den Kreismeistertitel ebenso wie Josefine Thum.
Jan Luca Wintzen gewann 3 seiner 4 Kämpfe und darf sich somit Vizemeister nennen.  
Bei der U13 holte sich Friedrich Thum die Bronzemedaille, Joschua Wintzen holte sich den Vizemeistertitel ebenso wie Joyce Wintzen.
Darian Schiedeck musste sich der Altersklasse U13 bei starker Konkurrenz mit dem fünften Platz zufrieden geben.
Die Trainer Manfred Zöllner, Walter Trapp und Ralf Bittscheidt zeigten sich mit den Leistungen ihrer Schützlinge zufrieden.

Stern des Sports in Bronze

Lions Club Dinslaken 2012

Ton Stiftung Nottenkämper

Special Olympics NRW vom 19.-23. Juni 2019 in Hamm

Breitenbrunn 2019

Kata-Meisterschaft

Helden des Alttags

Jahreshauptversammlung 2019
 

World Games Abu Dhabi 2019
 

11. Eurometropole Masters in Lille / Frankreich


(c) 2018 Wilfried Lippert
Zurück zum Seiteninhalt